Abschlüsse

 

An einer Integrierten Gesamtschule können folgende Abschlüsse erworben werden:

Nach dem 9. Schuljahrgang:

  • der Hauptschulabschluss
  • der Abschluss der Förderschule im Förderschwerpunkt Lernen

Nach dem 10. Schuljahrgang:

  • der Sekundarabschluss I - Hauptschulabschluss
  • der Sekundarabschluss I - Realschulabschluss
  • der Erweiterte Sekundarabschluss I

Der Erwerb des Erweiterten Sekundarabschlusses I berechtigt zum Übergang in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe. Am Ende der Qualifikationsphase nach 13 Schuljahren wird durch die Abiturprüfung die allgemeine Hochschulreife erworben. Für die gymnasiale Oberstufe gelten an Gesamtschulen dieselben Bedingungen und fachbezogenen Vorgaben wie an Gymnasien.

Informationen hierzu finden Sie u. a. auch in den Erlassen „Die Arbeit in den Schuljahrgängen 5 – 10 der Integrierten Gesamtschule“ sowie in der Abschlussverordnung. Den Link finden Sie hier.